Warmwalzen und Strangpressen

Warmwalzen

Warmgewalzte Spezialprofile entstehen bei der MONTANSTAHL durch formgebendes Walzen eines auf ca. 1.100 °C erwärmten und endlos zugeführten Drahtes, der einen Durchmesser von bis zu 60 mm haben kann.

Warmwalzen ist sicherlich das am meisten verbreitete und am besten bekannte Verfahren zur Herstellung von Stahlprofilen.

In Abhängigkeit von der Art des eingesetzten Vormaterials, der Profilgeometrie, der mechanischen Eigenschaften und der Oberflächenbeschaffenheit wird das Warmwalzen als ein besonders geeigneter und kostengünstiger Produktionsprozess erachtet.

Im Gegensatz zu den mit herkömmlichen Knüppeln arbeitenden Walzwerken verfügt MONTANSTAHL über ein speziell entwickeltes Walzwerk, das Walzdraht als Vormaterial einsetzt. Dieser alternative Produktionsansatz bietet dem Kunden erhebliche Kostenersparnisse durch kleinere Produktionslosgrössen und niedrigere Werkzeugkosten.

Warmgewalzte Sonder-Profile aus Stahl

Warmwalzprozess: vom Rund zum fertigen Profil in mehreren Schritten

Strangpressen

Strangpressen ist eine interessante Alternative, um Spezialprofile aus Stahl herzustellen. Besonders im Bereich der Hohlprofile mit unterschiedlichen Materialstärken, hat sich das Strangpressen als eine besonders geeignete und wirtschaftliche Fertigungstechnologie erwiesen.

Stranggepresste Profile sind oft die bevorzugte Lösung, wenn die Profilgeometrien sehr komplex sind, z.B. spitze Winkel, oder bei Kleinlosigkeit besonders im Bereich der mittleren und grossen Profilquerschnitte. Die Strangpresstechnologie ist in Bezug auf die Materialgüte sehr flexibel, da alle Arten von Baustählen, niedrig- und hochlegierte Stähle, Edelstähle, Duplex- und Superduplexstähle, Nickelbasislegierungen als auch Titangüten eingesetzt werden können.

Strangpressen

Strangpressprozess: vom Rund zum fertigen Profil in einem Durchgang

Menu
k
o
n
t
a
k
t
Ihr Name / Firma *
Telefon
Fill it.
Email-Adresse *
Anfrage
Max upload 1 Mb per file max 5 files

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

Add more files

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder