Kaltziehen

KaltziehenDiese Technologie ist ein hoch präziser Fertigungsprozess, bei dem der Edelstahl kaltumgeformt wird. Hierbei wird das Flächenmass des Ausgangsmaterials, z.B. Draht oder ein gewalztes Vorprofil, auf ein Zwischen- oder Fertigprofil reduziert, indem es durch ein formgebendes Werkzeug gezogen wird. MONTANSTAHL hat sich auf das Ziehen von rostfreien Edelstahlgüten spezialisiert und bietet Profile nach Kundenzeichnung als auch Standardprofile wie Flach-, Halbrund- und Keilstähle an.

Kaltziehen ist eine sehr kosteneffiziente Technologie, um Toleranzen und Oberflächen mittlerer und grosser Profile zu verfeinern. Die Profile können in Stäben bis zu einer Länge von 10.000 mm gefertigt werden. Die Bunde könne auf Wunsch mit einem Fixlängenschnitt von +/- 10 mm hergestellt werden. Mindestmengen starten bei 500 kg.

Menu
k
o
n
t
a
k
t
Ihr Name / Firma *
Telefon
Fill it.
Email-Adresse *
Anfrage
Max upload 1 Mb per file max 5 files

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

Add more files

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder