Grillen bei Montanstahl – Edelstahl mal anders

PUBLISHED 22 August 2017

Montanstahl stellt deutlich mehr her als nur Edelstahl Profile. Einige echte Fans des Barbecue haben selbst einen Grill für die Firmen-Grillparty entworfen und gebaut. Grillen bei Montanstahl – alles in Edelstahl.

Montanstahl sponsert jedes Jahr ein Grillfest für die Mitarbeiter. Dieses findet entweder am Sommeranfang oder nach den Sommerferien bei noch angenehmen Temperaturen im September statt. Traditionell, wird für das Grillen bei Montanstahl ein großes Bierzelt nach deutschem Brauch auf dem Parkplatzgelände neben dem Hauptgebäude errichtet. Es fasst mehr als 150 Personen, die auf langen hölzernen Bänken Platz nehmen können. So erinnert die Atmosphäre an das Oktoberfest. Jeder kann nach Herzenslust frisches, deutsches Bier zapfen. Natürlich sind auch nicht-alkoholische Getränke vorhanden.

Spezieller Edelstahl Grill Marke Eigenbau

Das Hauptgericht für das Grillen bei Montanstahl ist gegrillter Ochse. Für das Zubereiten des Ochsenfleisches wurde eigens von einigen unserer Mitarbeiter und Hobby-Grillern ein besonderer Grill aus Edelstahl entworfen. Dieser ist mit einem Motor ausgestattet, der dafür Sorge trägt, dass der schwere Ochse ständig gedreht wird. Hierbei ist die Geschwindigkeit nach Belieben und Garzeit einstellbar.

Grillen bei Montanstahl mit Edelstahl

Grillen bei Montanstahl ist auch ökologisch, denn nahezu alle Edelstahl Komponenten des Grills sind recycelte Teile der Fertigung. Laser geschnittene Bleche bilden dabei die Basis und die Haube. Kleine warm gewalzte Profile, Edelstahl Winkel und U-Profile, dienen als Verstärkung. Die Grill-Achse ist ein Rundrohr aus Edelstahl. Sie ist zwar relativ leicht, sorgt jedoch für genügend Stabilität – trotz des massigen Fleisches.

Edelstahl Grillrost der Luxusklasse

Neben dem Grill mit dem Ochsenfleisch, können die hungrigen Montanstahl Mitarbeiter zwischen unterschiedlichen Wurstsorten wählen.

Spezial Edelstahl Grillrost

Die Würste werden an einem zweiten selbstgebauten Grill aus Edelstahl zubereitet. Seine Besonderheit ist der Grillrost. Hierfür wurden nicht die klassischen Rundstäbe benutzt, sondern spezielle tropfenförmige Profile aus V4A Edelstahl (1.4404).
Die Grillmeister beteuern, dass diese besondere Form eine wesentlich bessere Hitzeverteilung erlaubt. Somit ermöglicht es ein schöneres Grillerlebnis und bessere Resultate. Betrachtet man die Geschwindigkeit, mit der die Würste von den Mitarbeitern verspeist wurden, bleibt kein Zweifel: Die Würste waren exzellent zubereitet und der Grill leistete eine vorzeigbare Arbeit. Dabei störte es niemanden, dass die besonderen kalt gewalzten Spezialprofile üblicherweise ihre Anwendung in Wasseraufbereitungsanlagen haben.

tropfenförmiges Edelstahl Flussrechenprofil

Grillen bei Montanstahl: Keine neue Geschäftsidee

Das Grillen bei Montanstahl verlief sehr gut und lieferte ein super Ergebnis. Folglich könnte es Potential für neue Geschäftsmodelle bieten, Barbecue-Grills und Teile davon wie Grillroste herzustellen.
Dennoch ist dies nicht das Kerngeschäft von Montanstahl. Daher konzentrieren wir uns auch in Zukunft weiterhin auf die Herstellung von Edelstahl Profilen. Sowohl der große, als auch der kleinere Grill werden aber auch zukünftig für unsere Grillpartys genutzt. Darüber hinaus verleihen wir ihn auch für Festlichkeiten in der Nachbarschaft  sowie an Nichtregierungsorganisationen für wohltätige Veranstaltungen.

Mitarbeiter Grillen bei Montanstahl

, , , , , , , , , , , , , , , ,

Menu
k
o
n
t
a
k
t
Ihr Name / Firma *
Telefon
Email-Adresse *
Anfrage
Max upload 1 Mb per file max 5 files

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

Add more files

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder