Warmwalzen von Stahl und Edelstahlprofilen

PUBLISHED 6 April 2017

Warmwalzen ist ein industrieller Prozess um Baustahl, aber auch Edelstahl nachzuarbeiten. Dabei schmilzt ein Stahlwerk den Stahl. Um es transportierbar zu machen, wird es dann in verschiedenen Formen abgekühlt.

warm walz werk

Edelstahlprofile werden warmgewalzt – Der Prozessablauf

Diese Formen können Walzblöcke oder sogenannte Knüppel bzw. Brammen sein. Letzteres wird im Allgemeinen für warmgewalzte Bleche genutzt. Die anderen beiden eignen sich für Profile, Rohre, Streifen bzw. Bänder und Draht. Doch wie läuft das Verfahren ab?

Beim Warmwalzen wird der Rohling oder Walzblock auf eine hohe Temperatur von ca. 1.100 Grad Celsius erhitzt. Die Temperaturhöhe ist von entscheidender Bedeutung, da ein Warmwalzen oder ein Strangpressen eine Arbeitstemperatur über dem Rekristallisationspunkt des Stahls erfordert. Das Walzwerk führt dabei das erhitzte Material durch eine variable Anzahl an Walzgerüsten. Diese wiederum formen das Profil durch die Serie der Stiche und ermöglichen dadurch eine hohe Gestaltungsflexibilität.
Die Rollen der Walzgerüste haben spezielle Formen. Hierbei richten sie sich nach den einzelnen, nacheinander geschalteten Abschnitte innerhalb des Walzprozesses

Die letzte Profilierung des Edelstahlprofils bestimmt schließlich die Anzahl der Stiche, um letzten Endes den breiten Walzblock in die einzelnen Teilstücke zu transformieren.
Während des Walzens wird an unterschiedlichen Abschnitten dem Stahl Wasser unter hohem Druck zugeführt. So wird er gereinigt und von Glühzunder befreit. Dies verhindert Oberflächenfehler des Endproduktes. Die Profile werden zum Abschluss gekühlt. Eine kontrollierte Abkühlungsgeschwindigkeit erlaubt dabei eine korrekte Mikrostruktur und Kristallisation des Stahls in Abhängigkeit der beabsichtigten Funktion.

Typische Profil-Walzwerke

Walzwerke produzieren typischerweise Edelstahlprofile unterschiedlicher Dimensionen aus Stahlrohlingen. Der Prozess ist dadurch gekennzeichnet, dass Stahlstangen bei sehr hohen Temperaturen durch rotierende Rollen geführt werden. Dabei wird die Stärke und Profilform verjüngt. Anschliessend wird der Stahl gekühlt, auf Länge geschnitten oder zu Coils aufgerollt. Dann wird er zu anderen Arbeitsprozessen transportiert, wie zum Beispiel Kaltwalzen oder Kaltziehen.

warm walzen

Für diese Bearbeitungsverfahren werden Grossproduktionswalzen benötigt. Sie produzieren grosse Mengen an Profilen für die Kunden. Üblicherweise benötigen grosse Walzwerke für Baustahl Mindestmengen von etwa hundert Tonnen pro Jahr und Profilgeometrie. Dies ist damit begründet, dass teure Werkzeug- und Vorrichtungskosten für das Einstellen des Walzwerkes und die Zusage vordefinierter Profiltoleranzen anfallen.

Wie schlägt sich Montanstahl gegenüber anderen Walzwerken?

Das Warmwalzwerk von Montanstahl jedoch fertigt Edelstahlprofile aus Walzdraht mit Durchmessern von zwanzig bis sechzig Millimetern. Somit fertigen wir sie im Gegensatz zu typischem barrenbasiertem Stahl. Das intern entwickelte Walzsystem wird mittels bis zu sechs kleinen Walzgerüsten betrieben, was so Werkzeugkosten reduziert. Kleinere Losgrössen können dadurch gefertigt werden: in Baustahl beträgt die Mindestmenge fünfzehn, in Edelstahl fünf Tonnen. Diese kleinen Losgrössen befriedigen Kundennachfragen, bei denen die geforderte Gesamtmenge nicht von den grossen Walzwerken bedient werden kann.

warm gewalzte spezial profile stahl

Eine Vielzahl an Stahlsorten kann so also gewalzt werden. Einer der grössten Vorteile des Walzprozesses besteht darin, dass das Walzen von sehr komplexen Profilen mit engen Toleranzen möglich ist. Dadurch sticht Montanstahl gegenüber anderen Warmwalzwerken hervor. Denn diese sind nicht in der Lage, besagtes Prozess-Niveau zu gewährleisten.
Bei Montanstahl können die profilierten Stangen aber auf eine Länge zwischen drei bis sieben Metern geschnitten werden. Alternativ wird er in Ringen zurückgewickelt, wenn die gewalzten Profile Zum Beispiel mittels Kaltumformung weiterverarbeitet werden.

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Menu
k
o
n
t
a
k
t
Ihr Name / Firma *
Telefon
Email-Adresse *
Anfrage
Max upload 1 Mb per file max 5 files

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

Add more files

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder