Rohrleitungen aus Edelstahl mit vielfältigem Einsatz

PUBLISHED 16 März 2017

Gerüste aus Edelstahl für die Halterung von Rohrleitungen kommen in verschiedenen Industrien zum Einsatz. Die unterschiedlichen Bereiche decken Anwendungen in der Lebensmittelindustrie, in Chemieanlagen bis hin zu Ölplattformen ab.

Edelstahl Rohrstuetzen

Rohrstützen im Bereich der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Diese Industrie muss strenge gesundheitliche Regelungen befolgen. Sauberkeit ist ein sehr wichtiger Faktor, der aber meist Produktionsstillstand zur Folge hat. Reinigungsprozesse müssen sauber, aber vor allem auch schnell durchgeführt werden. Dadurch werden vermehrt stark aggressive Reinigungsmittel eingesetzt, dies fordert dann korrosionsbeständige Materialien.
Es gibt unterschiedliche Materialien, welche auf die verschiedenen Anwendungen und Reinigungsmittel abgestimmt sind.
Die Materialwahl für die Rohre, die Flansche und Stützen erfolgt anhand der Abwägung der Materialeigenschaften und deren Kosten. Grundsätzlich gilt, eine höhere Korrosionsbeständigkeit geht mit einem erhöhten Anteil an hochwertigen Grundstoffen einher. Das bedeutet einen höheren Preis sowie höhere Investitionskosten.
Abgesehen von den Flüssigmedienleitungen und deren Stützen müssen oft auch Förderbänder und Kabeltrassen aus Edelstahl gefertigt werden.

Rohrleitungen im Bereich der Chemie und Petrochemie

In der Petrochemie sind Rohrstützen oft aus Edelstahl Rostfrei. U-Profile, sowie Vierkantrohre oder Rechteckrohre aus Edelstahl ersetzen oft verzinkte Stahlstützen. Die Werkstoffe 1.4301 bzw. 1.4404/1.4571 finden hierbei gewöhnlicherweise Anwendung.
Diese haben einen doppelten Vorteil, da sie die strukturelle Tragfähigkeit und gleichzeitig eine lange Lebensdauer aufgrund der korrosionsbeständigen Eigenschaften garantieren.

Edelstahl Rohrleitungen

Bei dieser Art von Industriebau sind Medienleitungen meist imposante Konstrukte. Oft werden diese mit mehreren Ebenen geplant. Laufstege sind vorgesehen, um das einfache Warten und Austauschen der installierten Bestandteile des Systems zu ermöglichen.
Komponenten wie spezielle Ventile, welche sowohl in der Betriebsphase als auch in der Notphase einer Bedienung bedürfen, sind auf Plattformen mit einfachem Zugang zu installieren. Dies gilt auch für Ventile von Feuerlöschanlagen.
Auch für diese massiven Schweißkonstruktionen kommen Träger und U-Profile aus Edelstahl zum Einsatz. Als Rohrleitungsstützen der Längsverstrebungen werden meist quadratisch geschweißte Rohre und Winkelprofile aus Edelstahl eingebaut.

Rohrstützen auf Erdölplattformen

Rohrleitungen werden von den Ingenieuren im Bereich von Öl- und Gas-Offshore-Plattformen leichter geplant. Das ist ein sehr wichtiger Punkt, um möglichst große Gewichtseinsparungen zu erzielen.
Für diesen Industriebereich ist die Korrosionsbeständigkeit der Materialgüte 1.4404/1.4571 für gewöhnlich ausreichend.
Aus Gründen der Gewichtseinsparung werden zum Teil Duplex Stahlgüten ausgeschrieben, welche dank ihrer mechanischen Eigenschaften bei gleicher Tragkraft leichtere Profilquerschnitte ermöglichen.
In dieser Branche erlaubt man sich bei besonderen Projekten high-end Rohrstützen welche aus scharfkantigen Edelstahl Winkeln und U-Profile bestehen.
Diese sind besonders präzise und die scharfe Kante ermöglicht eine verbesserte Anbringung der Bolzen mit Verstellmutter der Rohrlaschen.

, , , , , , , , , ,

Menu
k
o
n
t
a
k
t
Ihr Name / Firma *
Telefon
Email-Adresse *
Anfrage
Max upload 1 Mb per file max 5 files

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

Add more files

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder