Fassade mit massgeschneiderten T- und L-Profilen

T-Profile-Model

(Click to enlarge)

Profil:

massgeschneiderte T-Profile u. Winkel

Materialgüte:

Bautsahl

Ausführung:

lasergeschweisst

Abnehmerbranchen:

Architektur, Bauwesen u. Konstruktion

Land:

Deutschland


20 Curtain wall project

(Click to enlarge)

Das Architekturbüro Sigrid Hintersteininger hat den Auftrag, den neuen Firmensitz der Fa. Hahn + Kolb (Unternehmensgruppe, die im Bereich Werkzeughandel und Werkzeugdienstleistung tätig ist) zu entwickeln. Das Projekt umfasst die Errichtung eines Gebäudekomplexes in Ludwigsburg, Deutschland, auf einem 48‘000 m2 grossen Grundstück, mit 8‘000 m2 Bürofläche für 300 Arbeitsplätze, sowie einem Technologiezentrum. Eine modernen Logistikfläche mit 11‘000 m2, welche ein automatisiertes Lager- und Kommissioniersystem mit 540‘000 Lagerplätzen über einer Höhe von 16 Metern haben soll, ist ebenfalls vorgesehen.

Curtain wall project

(Click to enlarge)

Das moderne Design des Firmensitzes soll nicht nur architektonisch anspruchsvoll, sondern auch ökologisch fortgeschritten sein. „Grüne“ Technologien kommen für Heizen und Kühlen zum Einsatz, Solarmodule sorgen für die Stromgewinnung.
Für die individuelle Glasfassade wird ein spezielles, massgeschneidertes Fassadensystem benötigt. Für Pfosten und Riegel werden zwei unterschiedliche Profiltypen aus Stahl gewählt: T-Profile und Winkelprofile. Die Abmessungen sind je nach statischen Anforderungen der jeweiligen Fassadenbereiche unterschiedlich.
Beide Typen werden aus Blechen zu Streifen geschnitten und diese dann mittels Laser verschweisst. Das Ergebnis sind statisch anspruchsvolle, attraktive, scharfkantige Fassadenprofile aus Stahl von Montanstahl.

Curtain wall project

Die Ansichtsbreite der Profile ist so konzipiert, dass diese direkt hinter der Halterung von zwei Glaspaneelen liegt, und somit von aussen unsichtbar ist.
Die Tiefe des Profils ist aufgrund der statischen Werte gegeben. Auch Profile mit einer markanten Abmessungstiefe bleiben optisch ansehnlich, dies dank der eindeutigen Trennung zwischen Licht und Schatten, welche durch die scharfen Kanten und die klar definierten Konturen erzeugt wird. Zudem leitet das Fassadenkonzept mit Stahlprofilen den Blick von innen nach aussen. Die erzielten Höhen und die möglichen Spannweiten gewähren durch die grosse Glasfläche sehr viel Ausblick.
Die Stangen werden fix-, und wo nötig, auch gehrungsgeschnitten geliefert. Dies erleichtert die Installation auf der Baustelle erheblich. Die sandgestrahlte Oberfläche verleiht den Profilen eine angenehme und homogene Ausführung. Die Stangen müssen nur noch gegen Korrosion geschützt werden.

Menu
k
o
n
t
a
k
t
Ihr Name / Firma *
Telefon
Email-Adresse *
Anfrage
Max upload 1 Mb per file max 5 files

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

X Remove attacched file

Add more files

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder